Aktuelles

Ein Einblick in unser Klar.Doch. Büro in Heerbrugg

Klein aber fein. So zeigt sich unser Büro in Heerbrugg

Nebst dem Standort in St. Gallen befindet sich in Heerbrugg eine zweite Niederlassung des Klar.Doch. Da das Schlosscafé und die Zweigstelle von Haus & Garten sich ebenfalls in Heerbrugg befinden, hat man Anfang 2020 hier ebenfalls eine Büroräumlichkeit eingerichtet. Neben Haus & Garten und dem Schlosscafé befinden sich weitere Angebote der förderraum Gruppe, welche durch das Team 4 von Klar.Doch. betreut werden.

Keine Gehminute vom Bahnhof entfernt, liegt unser Büro in Heerbrugg. Ehemals eine Bankfiliale, bietet der Sitz heute Raum für insgesamt sieben Arbeitsplätze. Verglichen mit St. Gallen ist es somit deutlich kleiner und besteht aus einem grossen Arbeitsraum, einigen Nebenzimmern und auch einer kleinen Küchennische, für all jene, die ihr Essen von zuhause aus mitnehmen.

Durch die zentrale Lage in Heerbrugg bietet sich die Möglichkeit, rasch und unkompliziert Verpflegung für den Mittag oder die anderen Pausen holen zu gehen.

Von der Einrichtung her unterscheidet es sich nicht wesentlich von St. Gallen. Es ist auch mehrheitlich in weiss gehalten, mit einzelnen Bildern, die in das ansonsten schlicht gehaltene Büro eine willkommene Farbpointe setzen. Die Lampen an der Decke wirken auf den Betrachter strukturiert und starr, was jedoch auch sinnbildlich für viele Büros, aber auch unsere heutige Gesellschaft stehen, in dem klare Regeln und Strukturen vorherrschen.

Ansonsten gibt es keine grossen Unterschiede. Es ist im ein Büro wie jedes andere, mit all seinen Vor- und Nachteilen, die so ein Arbeitsplatz mit sich bringt, mit Computern, Tischen, und was es sonst noch alles zum Arbeiten braucht.

Das kleine Büro hat seinen Charme und es ist immer ein toller Moment, wenn man in dieses familiäre Team kommt und herzlich empfangen wird.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?